Flachdachabdichtung

Flachdächer sind echte Nutzdächer. Mit einem Flachdach steht im obersten Geschoss der volle Raum zur Verfügung. Der Einsatz einer wasserdichten Dachabdichtung bietet eine Vielzahl von Gestaltungsmöglichkeiten. Ein modernes Flachdach bietet nicht nur Witterungsschutz sondern auch genug Raum für die Integration von Funktionselementen für Beleuchtung und Belüftung, Wärmedämmung und Solartechnik. Bleibt die Abdichtung sichtbar, bietet sich die Möglichkeit der farbigen Gestaltung durch die Verwendung von modernen farbigen Werkstoffen. Erhält die Abdichtung eine Auflage, kann dies durch grobkörnigen Kies sein, ein Belag aus Betonplatten oder eine Dachbegrünung. Allen Varianten gemeinsam ist, dass hochwertige moderne Abdichtungen die Basis bilden. Moderne Flachdächer sind langlebig, pflegeleicht und sicher, und bieten damit wichtige wirtschaftliche Vorteile.


Bitumenschweißbahnen


Polymerbitumenbahnen sind Bitumenbahnen mit Trägereinlagen und beidseitigen Deckmassen aus Polymerbitumen. Man unterscheidet zwischen zwei Arten von Polymerbitumen: Elastomerbitumen und Plastomerbitumen. Diese werden durch Schweißverfahren mit dem Untergrund aufgeschweißt.


Kunstoffbahnen


Kunststoffdachbahnen werden vorwiegend im System der losen Verlegung installiert. Die Lagesicherung wird durch mechanische Befestigungen oder durch geeignete Auflast zum Beispiel grobkörniger Kies hergestellt. 

Für Bitumenschweißbahnen sowie für Kunststoffbahnen gilt grundsätzlich, um so hochwertiger die Materialien um so langlebiger ist der gesamte Flachdachaufbau.



Bitumenbahnen
Im Neudeck 26
67346 Speyer
0 62 32 - 3 49 61
0 62 32 - 4 18 75
©2017 Dachdeckerei Haag created by Fauss Werbetechnik GmbH